Festakt zum 100-jährigen Jubiläum der Goethe-Universität

Freuen, Feiern, Staunen – Veranstaltungen zum 100. Geburtstag

Veröffentlicht am: Mittwoch, 08. Oktober 2014, 11:52 Uhr (283)

Medieneinladung

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
sehr geehrte Damen und Herren,

die Jubiläumsfeierlichkeiten zum 100. Geburtstag der Goethe-Universität steuern ihrem Höhepunkt zu: am 18. Oktober – auf den Tag genau 100 Jahre nach der Eröffnung der Universität – findet an geschichtsträchtiger Stelle in der Frankfurter Paulskirche der zentrale Festakt statt. Als Ehrengast erwartet die Goethe-Universität Bundespräsident Joachim Gauck, der in einer Ansprache vor über 900 geladenen Gästen über bildungspolitische Perspektiven in Deutschland sprechen wird. Auch der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier, Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann sowie Universitätspräsident Professor Müller-Esterl werden die Goethe-Universität würdigen.

Wir möchten Sie als Medienvertreter einladen, am zentralen Festakt teilzunehmen und auch die anschließenden Veranstaltungen im Römer, im Museum Giersch (Vorschau der Jubiläumsausstellung) und auf dem Campus Westend zu besuchen.

Für den zentralen Festakt in der Paulskirche zwischen 11:00 und 13:00 Uhr steht für Medienvertreter ein begrenztes Platz-Kontingent zur Verfügung. Die Anmeldung erfolgt über das Sekretariat der Abteilung Marketing Kommunikation der Goethe-Universität (Frau Helga Ott, E-Mail: ott@pvw.uni-frankfurt.de) bis zum 14. Oktober 2014 mit beiliegendem Formular. Wegen des zu erwartenden hohen Interesses bedeutet eine Anmeldung jedoch noch keine Zusage. Eine Akkreditierung kann erst nach Abschluss des Anmeldeverfahrens am 15. Oktober erteilt werden. Die akkreditierten Medien werden darüber schriftlich informiert.

Für eine erfolgreiche Anmeldung ist es wegen der geltenden Sicherheits-bestimmungen nötig, dass Sie uns Ihren Namen, das Geburtsdatum und den Geburtsort mitteilen.  Nach erfolgreicher Akkreditierung wird Ihnen am Veranstaltungstag vor Ort ein entsprechendes Armband ausgehändigt, das Sie als Medienvertreter ausweist. Bitte bringen Sie zum Festakt neben Ihrem gültigen Presseausweis auch einen gültigen Personalausweis mit.

Aufgrund des zu erwartenden hohen Andrangs empfehlen wir Ihnen, die Anmeldung frühzeitig vorzunehmen. Die Frist hierfür endet am 14. Oktober 2014. Nach diesem Datum ist keine Anmeldung mehr möglich. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nicht-akkreditierte Medienvertreter nicht zur Veranstaltung in der Paulskirche zugelassen werden können. Einzelinterviews sind während des Festaktes leider nicht möglich. Diese Möglichkeit besteht nach vorheriger Abstimmung mit der Pressestelle Goethe-Universität beim anschließenden Empfang in den Römerhallen.

Für die übrigen Veranstaltungsteile im Römer (ab 13 Uhr), Museum Giersch (ab 14 Uhr) und auf dem Campus Westend (ab 18 Uhr) gelten diese Beschränkungen nicht. Um besser planen zu können, möchten wir Sie dennoch bitten, uns vorab mitzuteilen an welchen Teilen der Veranstaltung Sie teilnehmen möchten.

Anbei finden Sie den vorläufigen Programmablauf für den 18. Oktober 2014


Ablauf
Festakt in der Paulskirche 

10:00-10:30 Uhr                  Einlass in die Paulskirche (für Fernsehteams ab 9.30 Uhr möglich)

10:55-11:00 Uhr                  Einzug der Festgäste mit Musik

11:00-11:02 Uhr                  Begrüßung durch den Präsidenten der Goethe-Universität

11:03-11:23 Uhr                  Ansprache des Bundespräsidenten

11.24-11.28 Uhr                  Intermezzo

11:29-11:46 Uhr                  Ansprache des Präsidenten der Goethe-Universität, Prof. Müller-Esterl

11:47-11:52 Uhr                  Glückwünsche des Ministerpräsidenten des Landes Hessen, Volker Bouffier

11:53-11:58 Uhr                  Glückwünsche des Oberbürgermeisters der Stadt Frankfurt am Main, Peter M. Feldmann

11:59-12:12 Uhr                  Uraufführung eines Musikstücks

12.12-12.35 Uhr                  Forum „Aus der Mitte der Gesellschaft“ – Dialog zwischen Universitätsangehörigen

12:35-12.36 Uhr                  Fanfaren

ab ca. 12:36                        Auszug der Festgäste mit Musik

ab ca. 12:37 Uhr                  Empfang in den Römerhallen

14:00 und 14:30 Uhr            Bus-Shuttle zur Preview der Jubiläumsausstellung „Ich sehe wunderbare Dinge“ im Museum Giersch für die Gäste des Festaktes (zusätzlich zu den Previews am 15.10. und 16.10.)

15:00 Uhr                             Ende

Ab 18:00 Uhr                       Geburtstagsparty auf dem Campus Westend (Außengelände Casino und Innenbereich).

Gegen 21:00 Uhr                 Jubiläumsfeuerwerk