Presse und Kommunikation

Die Abteilung Presse- und Kommunikation ist verantwortlich für die Bereiche Medienarbeit, Interne Kommunikation, Corporate Identity, Marketing, Neue Medien und Veranstaltungsmanagement. Sie richtet sich dabei an die Medien, an die interessierte Öffentlichkeit, zielgruppenorientiert an Partner in der Politik, in der Wirtschaft und in den verschiedenen Wissenschaftsinstitutionen sowie hochschulintern an Wissenschaftler, Mitarbeiter und Studierende der Universität. [Ansprechpersonen]

Sie wollen regelmäßig über Neuigkeiten aus der Goethe-Universität informiert werden? Abonnieren Sie unsere Pressemitteilungen.

Abonnieren » | Pressemitteilungen (Archiv) »

Die Expertendatenbank fasst schlagwortartig die Arbeitsgebiete aller Experten zusammen, die Ihnen für Interviews und Auskünfte zur Verfügung stehen. 

Expertendatenbank »

Sie suchen Aufnahmen aus verschiedenen Bereichen der Goethe-Universität? Für Film- und Fotoaufnahmen benötigen Sie eine Drehgenehmigung

Sprechen Sie uns an »


Zentrale Publikationen

Der UniReport ist die Zeitung für alle Mitglieder der Goethe-Universität. Unabhängig und anregend, kontrovers und kritisch, verständlich und lesefreundlich ist der UniReport das mediale Forum der Universität, das über interessante und relevante Themen aus allen Bereichen der Universität berichtet. 

Aktuelle Ausgabe

Forschung Frankfurt vermittelt Wissenschaft so, dass auch Laien mitreden können: Zweimal im Jahr geben unsere Forscherinnen und Forscher Einblicke in unbekannte Welten der Wissenschaft, berichten über ihre neuesten Ergebnisse und erläutern spannende Zielsetzungen ihrer Forschung.

Aktuelle Ausgabe 

Das Mitarbeitermagazin GoetheSpektrum berichtet seit Juni 2008 über Themen aus der Universität an der Schnittstelle zwischen Universitätsleitung, Verwaltung und Wissenschaft.

Aktuelle Ausgabe (nur uniintern abrufbar)

Das Jahrbuch 2019 | 2020 der Goethe-Universität trägt den Titel HERAUSFORDERUNGEN ANNEHMEN und gibt Einblicke in die universitäre Entwicklung, in aktuelle Projekte in Forschung, Lehre und Third Mission sowie in zahlreiche Veranstaltungen im Jahr 2019 und 2020.

Aktuelles Jahrbuch

Der UniReport ist die Zeitung für alle Mitglieder der Goethe-Universität. Unabhängig und anregend, kontrovers und kritisch, verständlich und lesefreundlich ist der UniReport das mediale Forum der Universität, das über interessante und relevante Themen aus allen Bereichen der Universität berichtet. 

Aktuelle Ausgabe

Forschung Frankfurt vermittelt Wissenschaft so, dass auch Laien mitreden können: Zweimal im Jahr geben unsere Forscherinnen und Forscher Einblicke in unbekannte Welten der Wissenschaft, berichten über ihre neuesten Ergebnisse und erläutern spannende Zielsetzungen ihrer Forschung.

Aktuelle Ausgabe 

Das Mitarbeitermagazin GoetheSpektrum berichtet seit Juni 2008 über Themen aus der Universität an der Schnittstelle zwischen Universitätsleitung, Verwaltung und Wissenschaft.

Aktuelle Ausgabe (nur uniintern abrufbar)

Das Jahrbuch 2019 | 2020 der Goethe-Universität trägt den Titel HERAUSFORDERUNGEN ANNEHMEN und gibt Einblicke in die universitäre Entwicklung, in aktuelle Projekte in Forschung, Lehre und Third Mission sowie in zahlreiche Veranstaltungen im Jahr 2019 und 2020.

Aktuelles Jahrbuch

Ihre Ansprechpersonen

web_ok

Dr. Olaf Kaltenborn
Leiter PR & Kommunikation
Pressesprecher des Präsidiums

069 / 798 - 13035
kaltenborn@pvw.uni-frankfurt.de

web_df

Dr. Dirk Frank
Stellv. Abteilungsleitung
Pressereferent

069 / 798 - 13753
frank@pvw.uni-frankfurt.de

web_ho

Helga Ott
Assistenz der Abteilungsleitung

069 / 798 - 12472
ott@pvw.uni-frankfurt.de