GoetheSpektrum - das Mitarbeitermagazin

Goethespektrum_titel_2015

Das Mitarbeitermagazin GoetheSpektrum berichtet seit Juni 2008 über Themen aus der Universität an der Schnittstelle zwischen Universitätsleitung, Verwaltung und Wissenschaft.

Das GoetheSpektrum hat neue Entwicklungen der Stiftungsuniversität und Reformprozesse innerhalb der Hochschule im Blick, will den Dialog zwischen den verschiedenen Mitarbeitergruppen anregen und die Vernetzung untereinander fördern. Die Universität als Arbeitsplatz ist dabei ein zentrales Thema. Ein weiteres Anliegen der Mitarbeiterzeitung ist, die Vielfalt der Goethe-Universität aufzuzeigen und dabei auch die Kolleginnen und Kollegen vorzustellen, die im Hintergrund das Funktionieren der Universität sichern, ohne als Wissenschaftlerin oder Wissenschaftler in der Öffentlichkeit zu stehen. Das GoetheSpektrum ergänzt die Berichterstattung durch den UniReport und wird allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern per Hauspost zugestellt.

Sind sind Mitglied der Goethe-Universität und haben einen HRZ-Account? Dann geht es hier für Sie direkt weiter zur aktuellen Ausgabe oder zum Archiv.