Klump als Rektor der Universität Luxemburg nominiert

Universitätspräsident Prof. Werner Müller-Esterl: „Ruf belegt internationale Strahlkraft der Goethe Universität.“

Veröffentlicht am: Mittwoch, 05. März 2014, 13:22 Uhr (056)

FRANKFURT. „Die Goethe Universität beglückwünscht Prof. Rainer Klump zu seiner Nominierung als neuer Rektor der Universität Luxemburg ab 2015. Am Dienstag  hatte die Hochschule eine entsprechende Mitteilung veröffentlicht. „Die Goethe-Universität ist stolz darauf, dass ein Mitglied des Präsidiums auf eine hochrangige internationale Führungsposition berufen wird“, betonte Prof. Werner Müller-Esterl, Präsident der Goethe Universität.  Ein solcher Ruf belege einmal mehr die internationale Strahlkraft unserer Universität. „Ich wünsche Herrn Klump für seine neue Position alles Gute. Gemeinsam haben wir vereinbart, dass er sein Amt als hauptamtlicher Vizepräsident der Goethe-Universität bis zum 31. Dezember 2014 mit vollem Einsatz ausübt.“

Vizepräsident Klump erklärte: „Ich habe viele gute Jahre als Forscher, als akademischer Lehrer und in universitären Leitungsfunktionen in Frankfurt verbracht. In dieser Zeit hat sich die Goethe-Universität zu einer der besten in Deutschland entwickelt. Bis zum Jahresende möchte ich mich hier noch mit ganzer Kraft wichtigen Projekten widmen. Ebenso freue ich mich auf die neuen Herausforderungen in Luxemburg. Die dortige Universität ist in Europa einzigartig. Sie steht vor einer neuen Phase ihrer noch jungen Entwicklung, in deren Gestaltung ich meine Frankfurter Erfahrungen sehr gut einbringen kann.“