Podiumsdiskussion zur Forschungsförderung der Geisteswissenschaften

Hochschulpolitisches Gespräch im Rahmen des Philosophischen Fakultätentages an der Goethe-Universität. 29. November, 19 Uhr, Campus Westend

Veröffentlicht am: Mittwoch, 28. November 2012, 15:45 Uhr (285)

FRANKFURT. Der Philosophische Fakultätentag als die hochschulpolitische Vertretung der Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften an den deutschen Hochschulen wird vom 29. November bis zum 1. Dezember 2012 seine Herbstplenarversammlung an der Goethe-Universität Frankfurt am Main veranstalten.

Am Anfang steht wie immer das  hochschulpolitische Gespräch. Diesmal diskutieren auf dem Podium Prof. Dr. Peter Funke (Vizepräsident der Deutschen Forschungsgemeinschaft), Jürgen Kaube (Frankfurter Allgemeine Zeitung), Prof. Dr. Werner Müller-Esterl (Präsident der Goethe-Universität Frankfurt) und Jürgen Chr. Regge (Vorstandsvorsitzender der Fritz Thyssen-Stiftung) über die Forschungsförderung für die Geisteswissenschaften. Die Leitung hat Prof. Dr. Norbert Franz (Stellvertretender Vorsitzender des Philosophischen Fakultätentages).

Die Veranstaltung beginnt am 29. November um 19.00 Uhr auf dem Campus Westend: Casino Raum Cas. 1.801.

Medienvertreter sind herzlich zur Veranstaltung eingeladen!

Weitere Informationen: http://www.philosophischerfakultaetentag.de/termine.html